Zeichen (Kategorie)

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens

Die Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung hat sich auf drei Wahrzeichen verständigt: Rotes Kreuz, Roter Halbmond und Roter Kristall. Im Inland nutzt Israel darüber hinaus den Roten Davidstern. Weitere Zeichen waren im Laufe der Jahre vorgeschlagen, diskutiert und wieder verworfen worden.

Die drei Wahrzeichen können als Schutzzeichen oder in Kennzeichen verwendet werden. Sie sind durch die Genfer Abkommen, die Zusatzprotokolle und nationale Gesetze wie in Deutschland das DRK-Gesetz geschützt.