Wasserwacht

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens
(Weitergeleitet von WW)

Allgemeines

Die Wasserwacht ist eine der fünf Rotkreuz-Gemeinschaften des Deutschen Roten Kreuzes. Ihr Aufgabenbereich ist der Wasserrettungsdienst mit der dazugehörigen Breitenausbildung als Präventionsmaßnahme. In der Wasserwacht engagieren sich bundesweit 140.000 ehrenamtliche Mitglieder.

Die Wasserwacht führt ein eigenes Logo, das heißt ein Sonderlogo. Das runde Kennzeichen bestand von 1970 bis 2019 aus dem Roten Kreuz in der Mitte, das von einem blauen Rettungsring umfasst ist, der im unteren Teil die Aufschrift WASSERWACHT trug. Seit 2020 wird ein ähnliches, modernisiertes Logo verwendet, dass zusätzlich auch Deutsches Rotes Kreuz im oberen Teil führt und somit als eigenständiges Kennzeichen benutzt werden kann. Ein Rettungsring im Logo führt die Wasserwacht seit 1923.

Motto: Mit Sicherheit am Wasser

Bis 2019 betonte das Motto der Wasserwacht den sportlichen Charakter der Tätigkeit in der Wasserwacht: Aus Spaß am Sport und aus Freude am Helfen. Seit 2020 lautet das Motto Mit Sicherheit am Wasser und zielt daher auf den Zweck der Tätigkeit ab.

Aufgaben

Die Aufgaben der Wasserwacht können unter verschiedenen Gesichtspunkten gegliedert werden:

Außerdem ist Natur- und Gewässerschutz ein Aufgabenbereich der Wasserwacht. Angehörige können auch die Bereitschaften unterstützen, zum Beispiel im Sanitätswachdienst, oder sich im Blutspendedienst engagieren.

Weitere Informationen

Einzelnachweise

  1. Deutsches Rotes Kreuz, Dienstvorschrift der Wasserwacht, Berlin 2014, Abschnitt 9.
  2. Deutsches Rotes Kreuz, Dienstvorschrift der Wasserwacht, Berlin 2014, Abschnitt 8.
  3. Deutsches Rotes Kreuz, Einsatzbekleidung Wasserwacht, Berlin 2016, Nr. 1 und Nr. 7.