Natur- und Gewässerschutz

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens

Allgemeines

Der Natur- und Gewässerschutz war bis 2016 ein Aufgabenbereich der Wasserwacht im Range eines Fachdienstes. Dieses, ohnehin kaum gepflegte Tatigkeitsfeld, wurde als explizite Aufgabe eingestellt. Auf den Schutz der Umwelt bei Einsätzen wird weiterhin geachtet, es wird dafür in der Öffentlichkeit geworben und im Rahmen der Jugendarbeit wird Naturschutz vermittelt.

In Bayern wird die Aufgabe als Gewässer-, Natur- und Umweltschutz (GNU) weitergeführt.

Beispiele

Weitere Informationen