Landesverband Badisches Rotes Kreuz

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens
(Weitergeleitet von Badisches Rotes Kreuz)

Allgemeines

Der DRK Landesverband Badisches Rotes Kreuz (BadRK) ist ein Landesverband des Deutschen Roten Kreuzes und Mitglied des Bundesverbands. Er hat seinen Sitz in Freiburg.

Gründung

Der Verein wurde am 25. November 1947 als Landesverband Südbaden gegründet und umgangssprachlich Badisches Rotes Kreuz genannt. Am 27. Juni 1987 nahm er durch Beschluss der Landesversammlung, der am 9. September 1987 eingetragen und damit wirksam wurde, seinen heutigen Namen an.

Wesentlicher historischer Vorgänger ist der Badische Landesverein vom Roten Kreuz (1889–1937), der aus dem Badischen Landeshilfsverein (1871–1889) hervorging.

Gebiet

Das Gebiet des Landesverbands Badisches Rotes Kreuz geht historisch auf ein Gebiet namens Baden zurück und entspricht dem ehemaligen Regierungsbezirk Südbaden. Gemeinsam mit den Landesverband Baden-Württemberg deckt es das Gebiet des Bundeslands Baden-Württemberg ab.

Gliederung

Der Landesverband Badisches Rotes Kreuz hatte in 2019 keine Bezirksverbände, 16 Kreisverbände (stabil) und 228 Ortsvereine (2018: 230; 2017: 233).

Die Tochtergesellschaft momeD erbringt Leistungen im Rettungsdienst, ohne dabei erkannbar als Deutsches Rotes Kreuz zu erscheinen.

Blutspendedienst

Der Blutspendedienst im Gebiet des Landesverbands wird vom Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen wahrgenommen, an dem der Landesverband beteiligt ist (16,45 %).

Besonderheiten

Weitere Informationen