Konventionsbeauftragter

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens

Allgemeines

Ein Konventionsbeauftragter im DRK ist Angehöriger des Vorstands bzw. Präsidiums seines Kreisverbands, Landesverbands (Landeskonventionsbeauftragter) oder des Bundesverbands (Bundeskonventionsbeauftragter). Er berät dieses Gremium bzgl. des Humanitären Völkerrechts und unterstützt das Einhalten dieses Rechts im Gebiet seines Verbands, vor allem durch das Verbreiten des Wissens um das HVR (Verbreitungsarbeit). Die ehrenamtliche Funktion gibt es erst ab der Kreisebene, d.h. Ortsvereine und die haben keine Konventionsbeauftragten, und sie ist unabhängig von den Gemeinschaften.

Weitere Informationen