21. Dezember

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens

Ereignis

Am 21. Dezember 1904 beschloss eine Diplomatische Konferenz das Haager Abkommen zur Befreiung von Hospitalschiffen von Steuern und allen anderen Abgaben (Convention for the Exemption of Hospital Ships, in Time of War, from The Payment of all Dues and Taxes Imposed for the Benefit of the State). Es gilt bis heute fort. Deutschland ratifizierte das Abkommen am 26. März 1907.

Weitere Informationen