Zeitauszeichnung

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens

Allgemeines

Eine Zeitauszeichnung ist eine Auszeichnung, die einem Mitglied oder einer Gliederung des Deutschen Roten Kreuzes verliehen werden kann. Das maßgebliche Kriterium für die Verleihung ist die Dauer der Zugehörigkeit zur Organisation.

Beispiele

Bundesebene

Auszeichnungsspange
Ehrennadel (50–75 Jahre)
Treueabzeichen (DRK der DDR)
Henry-Dunant-Plakette

Landesebene

Ehrennadel (25–40 Jahre)
Dienstaltersabzeichen (Saarland)

Weitere Informationen