Blutspendeehrennadel

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens

Allgemeines

BS25.png

Die Blutspendeehrennadel ist eine Leistungsauszeichnung einiger Blutspendedienste des Deutschen Roten Kreuzes. Sie wird an Blutspender in Abhängigkeit von der Anzahl ihrer abgegebenen Blutspenden verliehen.

Es gibt diese Form der Auszeichnung für Blutspender bei den Blutspendediensten Baden-Württemberg-Hessen, Bayern, Nord-Ost, Ostwestfalen-Lippe, Rheinland-Pfalz und Saarland und West. Die Blutspendedienste Mecklenburg-Vorpommern und NSTOB haben die Blutspendeehrennadeln zum Beginn des Jahres 2020 abgeschafft. Die Verleihungsstufen variieren je nach Blutspendedienst.

Weitere Informationen