Bergwacht Hessen

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens
(Weitergeleitet von BWH)

Allgemeines

Die Bergwacht Hessen (BWH) ist der Bergwacht-Landesverband im DRK Landesverband Hessen. Sie hat ihren Sitz beim Landesverband in Wiesbaden, der auch der Rechtsträger ist.

Gegründet wurde die Bergwacht Hessen zunächst 1921, dann nach dem Zweiten Weltkrieg (1939–1945) erneut in 1947 als eingetragener Verein. Am 29. April 1959 schloss sich der Bergwacht Hessen e.V. zusammen mit seiner Jugendorganisation dem DRK Landesverband Hessen an, wurde eine Rotkreuz-Gemeinschaft (die beiden Bergwacht-Vereine wurden aufgelöst) und damit eine Gliederung des Deutschen Roten Kreuzes.

Gebirge

Die Bergwacht Hessen ist in folgenden Gebirgen tätig: Hoher Meißner, Odenwald, Rothaargebirge, Rhön, Taunus und Vogelsberg. Es handelt sich dabei um Mittelgebirge.

Weitere Informationen