Landesrotkreuzleitung

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens

Allgemeines

Die Landesrotkreuzleitung (LRKL) ist das Gremium, das die Rotkreuzgemeinschaften (RKG) als Ganzes im Landesverband Westfalen-Lippe leitet. In den anderen Landesverbänden teilt sich die Funktion in die Landesleitung für die Bereitschaften, Wasserwacht, Bergwacht und Wohlfahrts- und Sozialarbeit. In den Kreisverbänden von Westfalen-Lippe heißt die Funktion Kreisrotkreuzleitung (KRKL).

Zusammensetzung

Der Landesrotkreuzleitung gehören drei Funktionsträger und jeweils ein Stellvertreter an:

Ihre Aufgaben werden in der Ordnung der Rotkreuzgemeinschaften näher beschrieben.

Weitere Informationen