1. Dezember

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens

Ereignisse

1955 — Henry-Dunant-Medaille für Botho Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Hohenstein

Am 1. Dezember 1995 wurde Dr. med. Botho Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Hohenstein (1927–2008), dem damaligen Vorsitzenden der Ständigen Kommission des Roten Kreuzes und Roten Halbmonds, die höchste Auszeichnung der Bewegung, die Henry-Dunant-Medaille, verliehen.

2017 — Wahl von Gerda Hasselfeldt zur Präsidentin des Bundesverbands

Die Bundesversammlung wählte am 1. Dezember 2017 Gerda Hasselfeldt (*1950) zur Präsidentin des Bundesverbands. Sie folgte auf Rudolf Seiters (*1937), der das Amt seit 2003 innehatte.

Weitere Informationen