3. Februar

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens

Ereignis

Am 3. Februar 1990 trafen sich 27 Jugendliche aus den 14 bzw. 15 Bezirken des DRK der DDR in Wilthen zur Vorbereitung einer Neugründung des Jugendrotkreuzes als unabhängige, eigenständige Jugendorganisation im DRK der DDR. Die Gründung erfolgte am 29. April 1990, und die Auflösung zusammen mit dem DRK der DDR am 31. Dezember 1990.

Weitere Informationen