Schulsanitäter

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens

Allgemeines

Ein Schulsanitäter ist ein dafür geeigneter Schüler, der vom Deutschen Roten Kreuz in mindestens Erster Hilfe ausgebildet wird und unter Aufsicht und ggf. Anleitung eines Kooperationslehrers in der Schule bei medizinischen Notfällen hilft.[1] Die Schulsanitäter sollen auch z.B. an Kreiswettbewerben und weiteren JRK-Veranstaltungen und -Gremien teilnehmen, um in die Organisation integriert zu werden. Je nach örtlichem Konzept können sie auch direkt Mitglieder des Jugendrotkreuzes sein.

Weitere Informationen

Einzelnachweise

  1. Deutsches Jugendrotkreuz, Mindeststandards Schularbeit, Berlin 2007, Abschnitt 2.1, Seite 8.