DRK-Sommerkurs im Humanitären Völkerrecht

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens

Seit den 1990er Jahren veranstaltet der Bundesverband in Zusammenarbeit mit dem Institut für Friedenssicherungsrecht und Humanitäres Völkerrecht in Bochum ein Blockseminar in Berlin, das sich vor allem an Juristen, vorwiegend fortgeschrittene Jurastudierende und Referendare, richtet.[1] Eine Teilnahme erfordert eine Bewerbung. Das Seminar dauert eine Woche und findet in Berlin statt.[2]

Einzelnachweise

  1. Deutsches Rotes Kreuz, Kurse und Gremien (zum Humanitären Völkerrecht), Berlin 2017.
  2. Deutsches Rotes Kreuz, DRK-Kurs im Humanitären Völkerrecht, Berlin, 30. Juli–5. August 2017 (Ausschreibung), Berlin 2017.