17. Oktober

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens

Ereignis

Am 17. Oktober 1882 schlossen sich die Schwesternschaften vom Deutschen Roten Kreuz zum Verband Deutscher Krankenpflegeinstitute vom Roten Kreuz e.V. zusammen, der 1922 in Verband Deutscher Mutterhäuser vom Roten Kreuz e.V. umbenannt wurde. Der Verband der Schwesternschaften ist eine Neugründung, sieht sich aber als Nachfolger dieses Verbands.

Weitere Informationen