Prüfungs- und Prüferordnung für Rettungshundeteams

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens
(Weitergeleitet von PPO)

Allgemeines

Die Prüfungs- und Prüferordnung für Rettungshundeteams (PPO) ist eine Ordnung, die die Anforderungen an einen Rettungshund und seinen Hundeführer festlegt. Zusammen bilden sie ein Rettungshundeteam.

Inhalt

Das erste Kapitel (A) der PPO für Flächen- und Trümmersuche (PPO-RHT [F/T]) macht allgemeine Bestimmungen, zum Beispiel zu den Anforderungen, zur Impfung des Hundes und zum Prüfungsablauf. In den weiteren Kapiteln wird die Durchführung der Prüfungen für den theoretischen Teil (C) und die praktischen Teile der Prüfung (D, E, F, G) beschrieben. Die letzten beiden Kapitel legen Regeln für die Prüfer (H) und die Gültigkeit der PPO (I) fest.

Weitere Informationen