The New Humanitarian

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens

Allgemeines

Die Publikation The New Humanitarian (TNH) berichtet unabhängig von humanitären Krisen, die weltweit geschehen. Dazu gehören sowohl gewaltsame Konflikte, als auch Ereignisse, die Katastrophenhilfe erfordern. TNH erscheint ausschließlich online, auf einem Portal. Es gibt Text/Bild-Beiträge und Videos. The New Humanitarian ist das journalistische Komplement zur internationalen, humanitären Tätigkeit des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz.

Geschichte

The New Humanitarian ist 2019 aus dem UN-Projekt IRIN (Integrated Regional Information Networks) hervorgegangen, das von 1995 bis 2015 als Nachrichtenagentur vom United Nations Office for the Coordination of Humanitarian Affairs (OCHA) als Reaktion auf den 1994 verübten Völkermord in Ruanda betrieben wurde. Die internationale Gemeinschaft hatte auf die Vorbereitungen und Durchführung des Völkermords unzureichend reagiert.

Weitere Informationen