Ferienfreizeit

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens
(Weitergeleitet von FFZ)

Allgemeines

Eine Ferienfreizeit (selten FZ, häufiger kurz Freizeit) ist ein Angebot des Jugendrotkreuzes für Kinder und Jugendliche. In den Schulferien machen bestehende Jugendgruppen oder für die Veranstaltung zusammengestellte Gruppen (offenes Angebot) gemeinsam Urlaub. Begleitet werden die Fahrten von Gruppenleitern und Teamern. Ferienfreizeiten bieten Urlaub mit Gemeinschaftserlebnissen ohne Eltern zu häufig geringen Kosten, so dass sie auch für sozial Schwächere zugänglich sind.

Es gibt Gliederungen, die einen umfangreiches, regelmäßiges Angebot haben[1]

Austauschprogramme können als Ferienfreizeit gestaltet werden.[2]

Weitere Informationen

Einzelnachweise