23. Dezember

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens

Ereignis

Am 23. Dezember 1977 ratifizierte die Bundesrepublik Deutschland erstmals die Zusatzprotokolle I und II zu den Genfer Abkommen, die am 8. Juni 1977 verabschiedet worden war. Nach der Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten erfolgte eine erneute Ratifikation am 14. Februar 1991 mit zehn Anmerkungen (Interpretationen, Einschränkungen).[1]

Weitere Informationen

Einzelnachweise