Circulaire de l’Union chrétienne de jeunes gens de Genève: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens
(Die Seite wurde neu angelegt: „Kategorie:Publikationen == Allgemeines == Das gemeinsam von {{Dunant}} und Maximilien Perrot verfasste, vierseitige Schreiben ''Circulaire de l’Union chr…“)
 
K (Allgemeines)
Zeile 2: Zeile 2:
 
== Allgemeines ==
 
== Allgemeines ==
 
Das gemeinsam von {{Dunant}} und Maximilien Perrot verfasste, vierseitige Schreiben ''Circulaire de l’Union chrétienne de jeunes gens de Genève'' (deutsch: ''Rundschreiben der Christlichen Vereinigung junger Männer von Genf'') ist eine Veröffentlichung von Dunant. Es datiert von [[30. November]] 1852. Die Autoren gaben mit ihrer Schrift Anstoß zur Gründung des CVJM-Weltbunds in [[Genf]].
 
Das gemeinsam von {{Dunant}} und Maximilien Perrot verfasste, vierseitige Schreiben ''Circulaire de l’Union chrétienne de jeunes gens de Genève'' (deutsch: ''Rundschreiben der Christlichen Vereinigung junger Männer von Genf'') ist eine Veröffentlichung von Dunant. Es datiert von [[30. November]] 1852. Die Autoren gaben mit ihrer Schrift Anstoß zur Gründung des CVJM-Weltbunds in [[Genf]].
 +
 +
== Weitere Informationen ==
 +
* SCD.ch, [http://www.shd.ch/histoire/ses-ecrits/ses-publications/ ''Ses publications'']
 +
* Artikel ''[[Société Henry Dunant]]''

Version vom 5. Dezember 2019, 02:28 Uhr

Allgemeines

Das gemeinsam von Henry Dunant (1828–1910) und Maximilien Perrot verfasste, vierseitige Schreiben Circulaire de l’Union chrétienne de jeunes gens de Genève (deutsch: Rundschreiben der Christlichen Vereinigung junger Männer von Genf) ist eine Veröffentlichung von Dunant. Es datiert von 30. November 1852. Die Autoren gaben mit ihrer Schrift Anstoß zur Gründung des CVJM-Weltbunds in Genf.

Weitere Informationen