Bezirksverband: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens
K (Sonderfall Frankfurt)
 
K
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 2: Zeile 2:
 
[[Datei:Verband-BV.PNG|thumb|Bezirksverband in der Verbandsstruktur des DRK]]
 
[[Datei:Verband-BV.PNG|thumb|Bezirksverband in der Verbandsstruktur des DRK]]
 
== Allgemeines ==
 
== Allgemeines ==
Die flächenmäßig großen und mitgliederstarken Landesverbände [[Bayern]] und [[Rheinland-Pfalz]] fassen ihre [[Kreisverband|Kreisverbände]] (73 in Bayern, 30 in Rheinland-Pfalz) in regionale Bezirksverbände zusammen:
+
Die flächenmäßig großen und mitgliederstarken Landesverbände [[Bayern]] und [[Rheinland-Pfalz]] fassen ihre [[Kreisverband|Kreisverbände]] (2018: 73 in Bayern, 30 in Rheinland-Pfalz) in regionale Bezirksverbände zusammen:
 
* [[Bayern]] hat fünf Bezirksverbände, die sich aus den sieben [https://de.wikipedia.org/wiki/Regierungsbezirk_(Bayern) Regierungsbezirken] ergeben: Oberbayern, Niederbayern/Oberpfalz, Ober- und Mittelfranken, Unterfranken sowie Schwaben.
 
* [[Bayern]] hat fünf Bezirksverbände, die sich aus den sieben [https://de.wikipedia.org/wiki/Regierungsbezirk_(Bayern) Regierungsbezirken] ergeben: Oberbayern, Niederbayern/Oberpfalz, Ober- und Mittelfranken, Unterfranken sowie Schwaben.
 
* [[Rheinland-Pfalz]] hat drei Bezirksverbände, die [https://de.wikipedia.org/wiki/Rheinland-Pfalz#Ehemalige_Regierungsbezirke ehemaligen Regierungsbezirken] entsprechen: Koblenz, Rheinhessen-Pfalz, Trier.
 
* [[Rheinland-Pfalz]] hat drei Bezirksverbände, die [https://de.wikipedia.org/wiki/Rheinland-Pfalz#Ehemalige_Regierungsbezirke ehemaligen Regierungsbezirken] entsprechen: Koblenz, Rheinhessen-Pfalz, Trier.
Zeile 11: Zeile 11:
 
== Sonderfall Frankfurt ==
 
== Sonderfall Frankfurt ==
 
Die Rotkreuz-Gliederung in [[Frankfurt am Main]] trägt die Bezeichnung ''Bezirksverband'' in ihrem Namen, ist jedoch ein [[Kreisverband]]. In [[Hessen]] gibt es keine Bezirksverbände.
 
Die Rotkreuz-Gliederung in [[Frankfurt am Main]] trägt die Bezeichnung ''Bezirksverband'' in ihrem Namen, ist jedoch ein [[Kreisverband]]. In [[Hessen]] gibt es keine Bezirksverbände.
 +
 +
== Weitere Informationen ==
 +
* Artikel ''[[Kreisverband]]''
 +
* Artikel ''[[Landesverband]]''

Aktuelle Version vom 14. Juni 2019, 08:05 Uhr

Bezirksverband in der Verbandsstruktur des DRK

Allgemeines

Die flächenmäßig großen und mitgliederstarken Landesverbände Bayern und Rheinland-Pfalz fassen ihre Kreisverbände (2018: 73 in Bayern, 30 in Rheinland-Pfalz) in regionale Bezirksverbände zusammen:

Rechtsform

Die Bezirksverbände sind rechtlich eigenständig (Körperschaften bzw. Vereine) und damit echte Verbandstufen. Ihre Mitglieder sind die ihnen zugeordneten Kreisverbände, und sie selbst sind Mitglieder des betreffenden Landesverbands.

Sonderfall Frankfurt

Die Rotkreuz-Gliederung in Frankfurt am Main trägt die Bezeichnung Bezirksverband in ihrem Namen, ist jedoch ein Kreisverband. In Hessen gibt es keine Bezirksverbände.

Weitere Informationen