16. Oktober

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens
Version vom 1. Oktober 2019, 02:00 Uhr von Neodigital (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Ereignis

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen beschloss am 16. Oktober 1990, dass das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) einen Beobachterstatus bei allen Tagungen der Generalversammlung und bei den Sitzungen von Komitees der Generalversammlung erhält.

Weitere Informationen