Dienststellungsabzeichen

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens
(Weitergeleitet von Paspelierung)

Allgemeines

Ein Dienststellungsabzeichen zeigt an, welche dauerhafte Rolle ein ehrenamtliches Mitglied in den Bereitschaften, der Wasserwacht oder im Katastrophenschutz wahrnimmt. Sie werden entweder als Schulterstück an einem weißen Diensthemd oder als verkleinertes Abzeichen vorne auf der Einsatzjacke getragen. Die in einem konkreten Einsatz wahrgenommene Aufgabe unterscheidet sich oft davon und wird zur besseren Erkennbarkeit mit zumeist Kennzeichnungswesten oder -kollern sichtbar gemacht.

Bereitschaft

Die Dienststellungsabzeichen der Bereitschaften haben immer einen schwarzen Untergrund. Sie bestehen aus einer Paspel (Umrandung) und einem Inhalt. Der Inhalt können einer oder mehrere Streifen oder Sterne, ein Äskulapstab und ggf. zusätzlich Eichenlaub sein. Umrandung und Inhalte gibt es in den farblichen Varianten Blau, Silber und Gold. Aus den Kombinationen von Umrandungen und Inhalten in verschiedenen Farben ergeben sich die Bedeutungen.[1] Landesverbände können über die Vorgaben des Bundesverbands hinaus ergänzende Dienststellungsabzeichen definieren.[2],[3]

Der Landesverband Westfalen-Lippe hat die im vorherigen Absatz beschriebene Regelung des Bundesverbands nicht übernommen, sondern verwendet ein eigenes System, das an die vorherige bundesweite Regelung angelehnt ist.[4]

Wasserwacht

In der Wasserwacht haben die Dienststellungsabzeichen einen dunkelblauen Untergrund. Die Paspelierung und Inhalte können silbern oder golden (bzw. gelb) sein. Als Inhalte sind Balken, Winkel und der Äskulapstab vorgesehen. Auch hier bestimmen Auswahl und Anzahl der Symbole sowie ihre Farbkombination mit der Umrandung die Bedeutung.

Weitere Informationen

Einzelnachweise

  1. Deutsches Rotes Kreuz, Dienstbekleidungsvorschrift für die Gemeinschaften Bereitschaften und Wasserwacht, Berlin 2014, Abschnitt 3.1.
  2. Beispiel Bayern: BRK-Hemau.de, Änderung der Dienststellungsabzeichen der Bereitschaften, Rundschreiben Nr. 06/15, 13. Mai 2015.
  3. Beispiel Hessen: DRK-Alsfeld.de, Übersicht aller in Hessen zulässigen Dienststellungsabzeichen.
  4. Es gibt sie zum aufkletten und als Schulterklappen.