24. Juli

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens

Ereignis

Am 24. Juli 1952 wurde das 1950 neu gegründete Deutsche Rote Kreuz der Bundesrepublik Deutschland (nicht zu verwechseln mit dem DRK der DDR) in die damalige Liga der Rotkreuz-Gesellschaften, aus der durch Umbenennung die heutige Internationale Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften wurde, aufgenommen.

Weitere Informationen