17. Mai

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens

Ereignis

Am 17. Mai 1954, kurz nach dem Ende des Koreakriegs (1950–1953), eröffnete das Deutsche Rote Kreuz ein Krankenhaus in der südkoreanischen Stadt Busan, das es bis 1959 betrieb.

Weitere Informationen