Kreisgeschäftsstelle

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens

Allgemeines

Die Kreisgeschäftsstelle ist der hauptamtliche Teil eines Kreisverbands im DRK. Der Begriff bezeichnet in der Regel sowohl die Organisationseinheit als auch das Gebäude der (Haupt-)Geschäftsstelle. Geführt wird die Kreisgeschäftsstelle von einem Kreisgeschäftsführer.

Weitere Informationen