Bundeskonferenz des Jugendrotkreuzes

Aus Roter Kreis - Enzyklopädie des Rotkreuz-Wissens
(Weitergeleitet von BuKo)

Allgemeines

Die Bundeskonferenz des Jugendrotkreuzes (auch: JRK-Bundeskonferenz, oft abgekürzt BuKo) ist das höchste Gremium des JRK und zugleich ein Bundesausschuss. Er tagt in der Regel einmal jährlich.[1]

Mitglieder des Ausschusses

Mit Stimmrecht nehmen je Landesverband ein Vertreter der JRK-Landesleitung und ein weiterer Delegierter teil, den das der Bundeskonferenz äquivalente Gremium auf Landesebene gewählt hat. Außerdem ist die JRK-Bundesleitung vollständig vertreten. Ohne Stimmrecht können die hauptamtlichen JRK-Referenten auf Bundesebene und Landesebene sowie Vertreter der anderen Rotkreuz-Gemeinschaften teilnehmen.[2]

Zuständigkeit

Die JRK-Bundeskonferenz wählt die JRK-Bundesleitung und entscheidet vor allem über grundlegende Regularien die strategische Ausrichtung des Jugendverbands.[3]

Abgrenzung

Neben der Bundeskonferenz gibt es auf Bundesebene mit dem Länderrat ein weiteres Gremium, in dem Vertreter der Landesverbände mit der Bundesleitung zusammenkommen. Der Länderrat hat jedoch keine wesentlichen Kompetenzen, sondern hat den Charakter eines Forums.

Weitere Informationen

Einzelnachweise

  1. Deutsches Rotes Kreuz, Ordnung des Jugendrotkreuzes, Berlin 2016, Abschnitt 4.1.3.
  2. a.a.O., Abschnitt 4.1.1.
  3. a.a.O., Abschnitt 4.1.2.